Reha und prävention

Neu gestärkt durchs Leben mit T-RENA ab 07.06.21 (Anmeldung ab 10.05.21 möglich)

Damit Sie im Anschluss an Ihre Zeit in einer Reha-Einrichtung Ihren Körper auch weiterhin gezielt trainieren, sind wir für Sie da. Gemeinsam mit T-RENA bringen wir Sie zurück in Ihre Kraft. T-RENA ist ein therapeutisches Reha-Nachsorgeprogramm, das von der deutschen Rentenversicherung finanziert wird. Auf Wunsch erhalten Sie beim Verlassen der Reha-Klinik ein Rezept Ihres behandelnden Reha-Arztes. Zu diesem Zeitpunkt sind Sie soweit hergestellt, dass sie mindestens 3 Stunden am Tag wieder Ihrer beruflichen Verpflichtung nachgehen könnten.

Ihre Trainingszeit im Kur Royal Aktiv

Spätestens 4 Wochen nach dem Klinikaufenthalt sollten Sie mit dem T-RENA Programm beginnen. Für die Dauer von 26 Trainingseinheiten, also im Idealfall 13 Wochen, kommen Sie 2x pro Woche zu festgesetzten Zeiten (1x abends und 1x am Samstag für 1 Std) zum Training in der Gruppe. Mithilfe unserer fachkundigen Anleitung erleben Sie ein neues Körperbewusstsein.  Nach 13 Wochen ist die Maßnahme beendet. Dann können Sie selbstverständlich als Mitglied, also als Selbstzahler, bei uns trainieren. 

Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch. 

 

Reha und Präventions Kurse 


Krankenkassenkurse nach § 20

Sie möchten Ihren Rücken präventiv stärken? Mit unseren Gesundheitskursen nach §20 SGB V finden auch Sie ein qualitätsgesichertes Angebot zum Thema Präventives Rückentraining. Nutzen Sie Ihre Möglichkeiten und verhindern Sie schon heute chronische Rückenschmerzen - wir gewährleisten Ihnen eine Bezuschussung der gesetzlichen Krankenkassen.

In unserem Rückenfit Kurs lernen Sie, wie einfach es ist, die Rückengesundheit zu fördern - mit Muskelkräftigung und einer nachhaltige Optimierung Ihrer Beweglichkeit. Alle erlernten Übungen können Sie später noch ganz einfach Zuhause wiederholen.

Ihre Krankenkassenkurse bei uns:

8 Einheiten à 60 Minuten, Mindestteilnehmerzahl 5 - 9
Kursgebühr: 99,-€ inkl. MwSt.