Aktuelles

Liebe Mitglieder, liebe Interessent*innnen,

aktuell bleibt das Studio noch geschlossen. Sobald wir wieder öffnen dürfen, informieren wir Sie hier und auf Facebook. 

Zu Fragen, Wünschen oder Anregungen stehen wir Ihnen telefonisch unter 0 61 72 / 178 3200 zur Verfügung. 

Wir freuen uns auf Sie!

Ihr 
Kur Royal Aktiv Team

Sie möchten über die Themen der Stadt ebenso informiert sein, wie über das Kur Royal Aktiv und das Kur Royal Day Spa? Dann bestellen Sie hier den monatlichen Newsletter

Zum Abbestellen des monatlichen Newsletter klicken Sie hier

23.04.2021

Gemeinsam durch die Krise! Tipps von Nick

Tipps zu Fitness und Gesundheit von unserem Trainer Nick:
 
Liebe Kur-Royal Aktiv Mitglieder,
 
die aktuelle Corona-Pause bei uns im Fitnessstudio sollte nicht zu einem Pausieren Eures individuellen Fitnesstrainings führen. Ganz im Gegenteil. Gerade jetzt geht es darum das Immunsystem zu stärken. Herz-Kreislauf-Training und Krafttraining sind dafür bestens geeignet! Ebenso enorm wichtig ist eine gesunde Ernährung.
 
Im folgenden sind ein paar Empfehlungen und Tipps von mir, wie Ihr Eure Fitness und Gesundheit, insbesondere während der Corona-Pause, stärken könnt:
 
1. Geh raus!
Der Frühling ist da. Genieße die Sonne. Tanke Vitamin D, Sauerstoff und trainiere Dein Herz-Kreislauf System in der Natur. Ein moderates Herz-Kreislauf-Training stärkt das Immunsystem und vergrößert damit die Abwehrkräfte des Körpers gegenüber Infektionen aller Art! Wer sportlich aktiv bleibt hat mehr Killerzellen und somit ein leistungsfähigeres Immunsystem!
 
Meine Empfehlung: täglich 30 Minuten Walking oder moderates Jogging.
Wichtig: Mindestabstand von 2m zum Trainingspartner einhalten!
 
2. Achte auf Deine Ernährung!
Eine gesunde Ernährung kann das Immunsystem stärken! Ein paar Beispiele:
 
=> Lebensmittel mit viel Betacarotin:
Betacarotin wird im Körper zu Vitamin A umgewandelt, das wiederum für die Mobilisierung von Abwehrzellen, der sog. Killerzellen benötigt wird! Betacarotin ist vor allem in Karotten, Spinat, Kürbis und Süßkartoffeln enthalten.
=> Ausreichende Vitamin C Versorgung:
Vitamin C kann grippale Infekte verkürzen und die Vermehrung von Viren hemmen! Ein hohen Anteil an Vitamin C haben Brennnessel (330mg), Petersilie (159mg), Bärlauch (150mg), rote Paprika (140mg) je pro 100g.
=> Pflanzliche Ernährung!
Ballaststoffe (Hülsenfrüchte!) aus pflanzlicher Kost stärken ein gesundes Darmmilieu und im Darm befindet sich der Großteil der Immunabwehr!
 
3. Stark bleiben!
Krafttraining fördert individuelle Gesundheit in hohem Maße. Wichtig ist, große Muskelgruppen und deren Funktionalität zu trainieren. Hierfür empfehle ich folgende 4 Übungen:
 
=> Liegestütze (Variante kniend)
=> Kniebeugen
=> Unterarm-Stütz ("Plank" 30-90Sek)
=> Beckenheben (Bridge)
 
Diese Übungen lassen sich super im Wechsel als Zirkel trainieren, je 12-15 WH pro Übung. 2-3 Zirkelrunden!
 
Viel Spaß beim Training und bis bald bei uns im Kur-Royal Aktiv! ☺️
 
Euer Nick

Zurück zur Übersicht